Pfeilwurzelmehl/ Arrowroot* 500g

Artikel-Nr.: 10425


Sofort versandbereit - Lieferzeit 1-3 Werktage

6,65
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
- Referenzeinheiten 1 kg und 1 Liter sind in Bearbeitung (aktuell Gramm/Milliliter ausgewiesen)
1 kg = 13,30 €


1 kg = 13,30 €

Pfeilwurzelmehl (Arrowroot) ist ein Stärkemehl, das aus der Wurzel einer in Amerika heimischen Pflanze hergestellt wird. Man verwendet es, ähnlich wie Maisstärke oder Kuzu, als Bindemittel für Soßen, Eintöpfe oder Nachspeisen.

Ideal zum Binden von feinen Soßen und Suppen, köstlichen Cremes, Puddings, Roter Grütze und als Ei Ersatz. Pfeilwurzelmehl ist leichter verdaulich als Weizenmehl, bzw. dessen Stärke. Da diese Stärke bei etwas niedrigerer Temperatur (ca. 65 °C) als Mehl oder Maisstärke eindickt, wird Pfeilwurz häufig für delikate Soßen, Puddings und Glasuren verwendet, die nicht kochen dürfen. Das Pfeilwurzelmehl sollte vor der Zugabe zu heißen Soßen etc. in kalter Flüssigkeit angerührt werden.

Für besonders feines Gebäck wie Biskuits und Gluten freie Brote, etwas Mehl durch Pfeilwurzelstärke ersetzen. Zum Andicken von 250 ml Flüssigkeit etwa 2-3 gestrichene TL Pfeilwurzelmehl in etwas kaltem Wasser auflösen. Die gelöste Stärke in die Flüssigkeit geben, langsam aufkochen und kurz köcheln lassen. Als Ei Ersatz: 3 EL Pfeilwurzelmehl mit 1 EL Wasser verrührt ersetzt 1 Ei!

Im Gegensatz zu anderen handelsüblichen Stärkeprodukten wie etwa Kartoffelstärke oder Maisstärke, die angedickte Soßen trüb bis milchig werden lassen, erhält Pfeilwurzelmehl  die ursprüngliche Klarheit von Soßen und Säften (Herstellung von Gelees). Pfeilwurzelmehl ist absolut geruchs- und geschmacksneutral. Es dickt etwa doppelt so stark wie Weizenmehl ein.

Das südamerikanische Volk der Arawaks benutzten das Stärkemehl aus dem Rhizom dieser Pflanze, um Gift aus Wunden zu ziehen, welches durch vergiftete Pfeile in die Wunde gelangt war. Die Ableitung des deutschen Gattungsnamen „Pfeilwurz“ soll auf die Eignung von Inhaltsstoffen der Pflanzenwurzel als Gegenmittel gegen das von Indios eingesetzte Pfeilgift zurückgehen

(Arrowroot) ist ein Stärkemehl, das aus der Wurzel einer in Amerika heimischen Pflanze hergestellt wird.

Man verwendet es, ähnlich wie Maisstärke oder Kuzu, als Bindemittel für Soßen, Eintöpfe oder Nachspeisen.

Nährwert pro 100g

Energie (kJ) 1535 kJ
Energie(kcal) 362 kcal
Eiweiß 0,3 g
Kohlenhydrate 88,2 g
davon Zucker 0,0 g
Fett gesamt 0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,0 g
Ballaststoffe 3,4 g
Salz 0,0 g

 

Produktspezifische Angaben
Rechtlicher Status: Lebensmittel
Süßung: nicht gesüßt
 

Produkthinweise

vegan: ja
vegetarisch: ja
alkoholfrei: ja
ungesüßt: ja
 
Lagerung: Kühl und trocken
 

Allergiehinweise

nicht enthalten: Eier, Erdnuss, Fisch, Gluten, Krebstier, Lupine, Milch, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Weichtier, Huhn, Rind, Schwein, Kakao, Karotte, Koriander, Mais, Glutamat
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
 
Herkunft & Qualität
Wechselnde Ursprungsländer: ja
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten: Diverse Länder
Bio-Erzeugnis: ja
Staatliche Siegel: EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos: Nicht EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle: NL-BIO-01
Inverkehrbringer: TerraSana Natuurvoeding BV; Waaier 10, NL- 2451AB Leimuiden Z-H, Niederlande
Name Inverkehrbringer: TerraSana Natuurvoeding BV
Straße Inverkehrbringer: Waaier 10
PLZ Inverkehrbringer: NL- 2451AB Leimuiden
Ort Inverkehrbringer: Z-H
Land Inverkehrbringer: Niederlande
 
Abgefüllt von: MakrobiotikVersand Hohrenk, Flurstrasse 69, 24980 Nordhackstedt
Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-009
 
Gesetzliche Angaben & Richtlinien
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis: Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Kuzu* 500g
25,20 * (1 kg = 50,40 €)
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
- Referenzeinheiten 1 kg und 1 Liter sind in Bearbeitung (aktuell Gramm/Milliliter ausgewiesen)

Diese Kategorie durchsuchen: Kuzu, Stärkemittel, Arrowroot, Pfeilwurzelmehl, Agar Agar, Kanten