Genmai Su 20l


Genmai Su 20l

Artikel-Nr.: 30225
199,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Genmai Su, filtrat aus essigsaurer vergorenem Vollreis. Wasser, Klima und Umwelt sind die wichtigsten Faktoren bei der Herstellung von Genmai Su. Genmai Su von Muso wird in einer bestimmten Gegend der Präfektur Miyazaki hergestellt, in der die Bedingungen außergewöhnlich gut sind. Der Herstellungsbetrieb liegt am Fuße der Kyushu-Bergkette, wo es keine Industrie gibt und Wasser, Luft und Boden sauber und unverseucht sind. Einige Hersteller haben versucht, Genmai Su in klimatisch ähnlichen Gegenden anzusetzen, jedoch ohne Erfolg. Natürliches Genmai Su wird aus organisch-biologischem Vollreis, Wasser und Genmai Koji hergestellt

Alle Zutaten werden in einem großen Tonbehälter mit freier Luftzufuhr aufbewahrt, so dass die bei der Gärung entstehenden Gase entweichen können. Die dunkle, glasierte Oberfläche erhält einerseits Wärme im Inneren des Gefäßes, schützt jedoch vor übermäßiger Sonnenhitze. Für die Produktion wird eine kleine Menge Genmai Su Ansatz, ein nicht pasteurisierter Brei aus einer vorangegangenen Herstellung, zur Beschleunigung des Gärungsprozesses verwendet. Der Ansatz enthält Essigsäure, die bei der Umwandlung von Getreidebrei in Genmai Su hilft. Der Ansatz wird mit Genmai Koji und dem gekochten Vollreis vermischt und zur Eindrittelhöhe in Tongefäße gegeben. Mit Brunnenwasser wird fast bis zum Rand aufgefüllt und das Gefäß mit luftdurchlässigem Washi (handgemachtes Papier) abgedeckt. Darauf kommt ein fester, gerillter Deckel; dann wird das Gefäß für sechs Monate ins Freie gestellt und sich selbst überlassen .Da die Gärungsprozesse je nach Qualität des Inhalts der Gefäße unterschiedlich schnell ablaufen, werden die Gärsubstanzen der einzelnen Gefäße miteinander vermischt, so dass alle den gleichen abgerundeten Geschmack haben. Die im Gefäß enthaltene faserige Substanz wird dann durch Baumwolle gefiltert, und Genmai Su bleibt übrig. Es wird mit 80° C heißem Wasser pasteurisiert. Dieser Prozess tötet die Bakterien, die bei der Gewinnung von Genmai Su helfen, aber nicht die anderen Enzyme.

Genmai Su wird allgemein in Japan als eines der wichtigsten Würzmittel erachtet. Es wird nicht allein wegen seines Geschmacks geschätzt, sondern auch als Verdauungshilfe, da es die Magensekretion anregt. Genmai Su im Salat erhält das Gemüse frisch, sein Vitamin C bleibt länger wirksam. Besonders eignet es sich auch für Sunomono - Zubereitungen (essigsaure Gerichte).

Nährwertanalyse pro 100 g.

Energie: 113 kJ / 27 kcal
Fett: 0 g
Kohlenhydrate: 3,4 g
Eiweiß: 0,5 g
 
Diätinformation:
enthält von Natur aus kein Sulfit
enthält von Natur aus keinen Senf
Hefefrei
enthält von Natur aus kein Rindfleisch
enthält von Natur aus kein Glutamat
enthält von Natur aus kein Hühnerfleisch
enthält von Natur aus kein Kuhmilcheiweiß
enthält von Natur aus keinen Mais
enthält von Natur aus keinen Kakao
enthält von Natur aus keine Hülsenfruchte
enthält von Natur aus kein Sesam
enthält von Natur aus kein Ei
enthält von Natur aus keineLaktose
ohne hinzugefügten Zucker
enthält von Natur aus keinen Fisch
enthält von Natur aus keinen Koriander
enthält von Natur aus keine Lupinen
enthält von Natur aus keinSojaeiweiß
enthält von Natur aus keine Nüsse
Vegan
enthält von Natur aus keine Krebstiere
enthält von Natur aus kein Erdnussöl
enthält von Natur aus keine Möhren
enthält von Natur aus kein Gluten
enthält von Natur aus kein Schweinefleisch
enthält von Natur aus kein Sesamöl
enthält von Natur aus keinen Sellerie
enthält von Natur aus kein Nussöl
enthält von Natur aus keinen Weizen
enthält von Natur aus keinen Roggen
enthält von Natur aus keine Erdnüsse

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Würzmittel, Kondimente