Clara Schumann und die Dialektik des Einzigen Prinzips


Clara Schumann und die Dialektik des Einzigen Prinzips

Artikel-Nr.: 21340
10,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Clara Schumanns Leben (1819 - 1896) war bestimmt von dem Gegensatz der genialen, gefeierten Pianistin und der vielen persönlichen Schicksalsschläge.

 - Ohsawa beleuchtet hier ihr Leben aus der Sicht der Dialektik des Einzigen Prinzips Yin/Yang und zeigt auf, wie die physiologische Erziehung ihres Vaters Friedrich Wieck prägend für ihr Leben war und durchaus Vorbildcharakter für die Erziehung heutzutage aufweist.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Verschiedenes